Dieses Bild zeigt das sustainable development goal "Keine Armut".

Armut in jeder Form und überall beenden

Die Überwindung von Armut ist die größte Herausforderung der Gegenwart. Armut gibt es in vielen Ausprägungen. Absolute Armut, die mitunter existenzbedrohend ist, ist nicht vergleichbar mit der Situation von Menschen mit niedrigem Einkommen in Deutschland. Beide Formen der Armut müssen jedoch bekämpft werden.

TU DU's - Das kannst du tun!

  • Unterstütze eine Wärmestube für Obdachlose.
  • Spende/Kaufe gebrauchte Kleidung und Gegenstände.
  • Unterschreibe Petitionen mit politischen Forderungen zur
    Armutsbekämpfung.

Wer setzt sich dafür ein?

Förderverein Wärmestube e.V.

Die Wärmestube in Würzburg bietet obdachlosen Menschen Beratung, Waschmöglichkeit, medizinische Erstversorgung, Telefon-/Zeitungsnutzung sowie Angebote zur Tagesstrukturierung.

Zur Website

Sozialkaufhaus „Hat was“ in Ochsenfurt

Der Secondhand-Laden ist eine günstige Einkaufsquelle für Menschen mit geringem Einkommen. Zugleich werden Jobs für Langzeitarbeitslose geschaffen. Außerdem trägt die Wiederverwertung brauchbarer Waren zur Müllvermeidung bei.

Zur Website

erlassjahr.de

Das Bündnis setzt sich für weitreichenden Erlass der Auslandsschulden von Entwicklungsländern ein. Politische Forderungen sind der Erlass hoher und ungerechter Schulden mit gleichzeitiger Verbesserung der
Lebensbedingungen der Bevölkerung durch Investition
in Gesundheit, Bildung und Infrastruktur.

Zur Website

Ziel 2

© Copyright mooobi.de – ein Produkt von Checknology

Impressum | Datenschutzerklärung